´

Leistungen

Logopädie Katrin Pöhl Bild

Heranwachsende

  • Sprach-Entwicklungsstörungen / -Verzögerungen / -Behinderungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen, Therapie nach Warnke | Brain Boy möglich
  • Myofunktionelle Störungen
  • Late-Talker
  • Hörstörungen bei Kindern mit Cochlea-Implantat (CI)
  • Redefluss-Störungen (Stottern, Poltern)
  • Hilfestellung für Angehörige bei entwicklungsbedingtem Stottern
  • Lippen-, Kiefer-, Gaumenspalten
  • Lese-Rechtschreib-Schwächen
  • Dyslalien
  • Stimmstörungen
  • Dysphagien (Schluckstörungen)
  • Verbale Entwicklungsdyspraxien, Sprechapraxien
  • unterstütztes Trachealkanülen-Management
Logopädie Katrin Pöhl Bild

Erwachsene

  • Rhinophonien (offenes und geschlossenes Näseln)
  • Redefluss-Störungen (Stottern, Poltern)
  • Lese-Rechtschreib-Schwächen
  • Facialisparesen (Lähmung der Gesichtsnerven)
  • Hörstörungen mit Cochlea Implantat und / oder Hörgerätversorgung
  • Stimmstörungen
  • Prophylaktische Maßnahmen von Berufstätigen mit einer hohen Stimmbelastung
  • Aphasie (Sprachstörung)
  • Dysarthrie (Sprechstörung)
  • Laryngektomien (Kehlkopfentfernungen)
  • Dysphagien (Schluckstörungen)
  • Artikulationsstörungen
  • Begleitstörungen bei neurologischen Erkrankungen
  • Myofunktionelle Störungen
  • Behandlung nach Zungenteilresektionen
  • Unterstütztes Trachealkanülen-Management
  • Stimmangleichung bei trans*, inter* und queeren Menschen

Logopädie – mehr als sprechen

Säuglinge mit Ess- und Trinkschwierigkeiten; Kinder mit Problemen beim Spracherwerb; Menschen, die nach einem Schlaganfall das Sprechen wieder lernen müssen – das Spektrum der Patientinnen und Patienten, die von einer logopädischen Behandlung profitieren, ist breit gefächert.