EXPANDABLE AREA
Use all default WordPress shortcodes or bring the area to life with custom shortcodes.

Latest Tweets

Follow us on Twitter

Our Latest Projects

No recent posts available

Go to Portfolio

Latest Posts

Go to Blog

Latest Dribbble Shots

Loading dribbble images...
Follow us on Dribbble
... and much, much, more ...
BUY BOLDIAL NOW
Alexandra Bednarzyk

Werdegang

Nach meinem ersten Staatsexamen für das Lehramt der Primarstufe im Jahre 1994, schloss ich im Jahre 1998 meine Ausbildung zur staatlich anerkannten Logopädin erfolgreich ab.

Im Anschluss daran war ich 17 Jahre lang in einer logopädischen Praxis in Gelsenkirchen-Bismarck tätig.

Seit 2015 bin ich Teilzeit Sprachfachkraft im Familienzentrum der Kinderwelt  Herne-Eickel PlanB-Ruhr e.V. und seit April 2017 gehöre ich zum Team „Logopädie Katrin Pöhl“.

Schwerpunkte

  • Sprachentwicklungsstörungen und –verzögerungen
  • Dyslalien
  • Störungen der phonologischen Bewusstheit
  • Dysgrammatismus
  • Late Talker
  • Mutismus
  • Sprechapraxien
  • Redeflussstörungen (Stottern, Poltern)
  • Stimmstörungen
  • Auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen
  • Lese-Rechtschreibschwächen
  • Myofunktionelle Störungen/orofaciale Dysfunktionen
  • Neurologisch bedingte Sprachstörungen (Aphasien)
  • Neurologisch bedingte Sprechstörungen (Dysarthrie)

Fortbildungen

  • LRS in der logopädischen Praxis (bei Ulrike Becker-Redding)
  • Logopädische Therapie mit stotternden Kindern im Schulalter
  • Gruppentherapie für Kinder und Jugendliche mit Redeflussstörungen
  •  Stotterkonferenz Dortmund 2007
  • Die direkte Therapie bei stotternden Kindern (Stephan Blind)
  • KONLAB-Module Wortschatz, Dysgrammatismus, Prosodie (Harriet Dohrs)#
  • Selektiver Mutismus (Markus Schulte-Hötzel)
  • KoArt- verbale Entwicklungsdyspraxie
  • Dysphagietagung Bochum 2011
  • Psycholinguistisch orientierte phonologische Therapie (Annette Fox)
  • „Sprachbildung alltagsorientiert unterstützen“ (Pia Plankermann)
  • Papilio (Prävention zur Förderung sozial emotionaler Kompetenz und gegen die Entwicklung von Sucht und Gewalt bei Kindern)

design by m.page