´

Corona Update

Hinweis:

Trotz der schwierigen Zeit sind wir weiterhin für Sie da.

Ihre Gesundheit hat bei uns höchste Priorität! Neben den Spuckschutzscheiben, dem Tragen von medizinischen Mund-Nasenmasken, dem regelmäßigen Desinfizieren und Lüften der Behandlungsräume sowie den Wartezimmern, tragen wir ebenfalls mit Raumluft-Filteranlagen (mit H13 HEPA Filtern) zu einer optimalen Hygieneversorgung bei.

Alternativ bieten wir unsere Behandlungen in Form einer Videotherapie an.

Sie brauchen einen persönlichen Kontakt.

Rufen Sie einfach an. +49 (0)176 22782944

Ihr Team der Logopädie Pöhl

Unsere Videotherapie

Ab sofort bieten wir Ihnen logopädische Behandlung durch eine von der Krankenkasse gestattete und abrechenbare Videotherapie an.

  • muss aus therapeutischer Sicht sinnvoll sein
  • Sitzungen erfolgen nur als Videotelefonie- kein Telefongespräch
  • Therapien, welche per Video nicht vertretbar/durchführbar sind, werden nicht ausgeführt (z.B. Schlucktherapie)
  • für eine Therapie in Form der Videotelefonie wird eine Einwilligung der/des Versicherten benötigt
  • gesicherte Privatsphäre
  • für eine gelungene Sitzung müssen die technischen Mittel, die gegenseitige Kommunikation gewährleisten
  • Ihre Unterschrift wird in Form einer Empfangsbestätigung per E-Mail eingeholt
  • Die Sitzung wird mit V oder Video auf der Verordnung gekennzeichnet
Logopädie Katrin Pöhl Bild

Ablauf

Wir senden Ihnen per E-Mail genauere Informationen mit einem Patientenfragebogen und einem Einwilligungsformular zur Videotherapie. Diese müssen Sie uns ausgefüllt wieder zurücksenden.

Wir kontaktieren Sie und planen Ihre individuelle Videotherapie zu Ihren regulären Terminzeiten oder gerne auch als Ersttermin. Selbstverständlich betreuen wir auch gerne Neuaufnahmen in Form der Videotherapie.

Rufen Sie uns bei Interesse einfach an oder schicken Sie uns eine E-Mail an praxis@logopaedie-katrinpoehl.de 

Alternativ können Sie auch gerne unser Kontaktformular nutzen.

Logopädie – mehr als sprechen

Säuglinge mit Ess- und Trinkschwierigkeiten; Kinder mit Problemen beim Spracherwerb; Menschen, die nach einem Schlaganfall das Sprechen wieder lernen müssen – das Spektrum der Patientinnen und Patienten, die von einer logopädischen Behandlung profitieren, ist breit gefächert.